Fuchsklasse 2016

Jetzt sind wir schon im 3. Schuljahr!

 

Vor zwei Jahren wurden wir eingeschult und jetzt sind wir schon im 3. Schuljahr. Wir sind sehr gespannt und freuen uns auf das neue Schuljahr. Unsere Füchse, Finn und Enni sind natürlich auch wieder dabei.

 

 

Hier ein kleiner Einblick in unseren Schulalltag.

 







Dieses Jahr haben wir für den Sankt Martinszug Planeten-Laternen gebastelt. Die große Kleister-Matscherei hat sich gelohnt J

 



















Einweihung des Aegidienberger Geschichtswegs

Wusstet ihr, dass jede Ortschaft in Aegidienberg ein eigenes Wappen hat? Im Sachunterricht haben wir die 13 Wappen der Aegidienberger Dörfer gemalt. Das war ganz schön viel Arbeit aber es hat Spaß gemacht. Am 11.11. haben wir unsere Wappen im Bürgerhaus präsentiert und vor vielen Zuschauern erklärt.

 


Fuchsfest

Am 16.11. fand unser Fuchsfest statt. Wir haben erst eine Nachwanderung mit einer Mutprobe gemacht. Alle Kinder waren mutig genug und haben die Mutprobe geschafft. Danach haben wir es uns in der Klasse gemütlich gemacht und „Nachts im Museum“ geguckt. Es war ein tolles Fuchsfest!







Alaaf zusammen!

Das war nun schon unser 2. Karnevalsfest in der Schule. Es war wieder sehr lustig. Alle haben sich verkleidet und sahen toll aus.

In der Klasse haben wir ein leckeres Karnevalsfrühstück gemacht. Das war sehr lecker. Wir haben getanzt, gefeiert, gesungen und Spiele gespielt.

Schaut hier, wie toll unsere Kostüme waren:


Die Prinzessinnen und Feen

 


Piraten, Ritter und Helden


Alle zusammen! Alaaf!


Lustige Weihnachtsfotos

Am letzten Schultag haben wir viel Spaß gehabt. Nach unserer schönen Weihnachtsfeier in der Turnhalle haben wir in der Klasse Fotos gemacht (über 100 Bilder). Das war sehr lustig. Hier könnt ihr ein paar Fotos sehen.













Kleiner Einblick in unseren Alltag

Jetzt ist das 1. Schuljahr schon fast um und wir haben ganz viel gelernt. Schaut selbst: Was wir in der Freiarbeit machen: Wir gucken in unser Heft, was wir machen. Das Heft heißt Lerntagebuch. Wir gucken, was es gibt. Wir nehmen uns was aus dem Regal. Es gibt was zu Lesen und Rechnen.
Von Diana

In der Freiarbeit gucken wir im Lerni, was wir Arbeiten. Mir macht Freiarbeit Spaß, weil man auch zusammen arbeiten kann.
von Mia M.


Geschichten schreiben oder Wörter und ihre Silben untersuchen:

 


Leseaufgaben, Lesen in der Lesezeit:

 


Rechnen:

  




Rechnen mit Geld:

 


Mit den kurzen Ketten und dem Schlangenspiel können wir auch schon ganz leicht Aufgaben bis 100 rechnen:

 


Die Jahreskette: Zu zweit können wir uns die vielen Monate besser und schneller merken:

Projekte und Lernplakate wie die Großen

Hier haben wir vieles über den Tigerhai erfahren.



Hier haben wir vieles über den Tigerhai erfahren.


Die beiden haben uns tolle Sachen über weiße Blumen erzählt.




Hier wird gerade über das Thema Pferde geforscht.



Wir sind schon gespannt, was uns die beiden erzählen werden.



Unser erstes Karnevalsfest an der Schule

Unser erstes Karnevalsfest an der Schule war ganz schön aufregend. Erst gab es eine tolle Karnevalsfeier in der Turnhalle. Danach haben wir in unserer Klasse
gemeinsam gefrühstückt, gefeiert, getanzt und viel gelacht



Wir sind die Füchse der 1a

 

In den ersten Schulwochen haben wir schon viel gelernt. Hier könnt ihr ein paar Sachen sehen, die wir schon gemacht haben:


Wo hören wir das A? Vorne, in der Mitte oder am Ende?

Erst schreiben wir gemeinsam ein Wort an der Tafel. Danach schreiben wir eigene Wörter auf.

In Mathe üben wir zählen. Das klappt schon richtig gut.

Jeden Tag tragen wir in unser „Lerni“ ein, an was wir gearbeitet haben.

 

Hier ein paar unserer Knetkunstwerke.

An unserem Apfeltag haben wir den Apfel ganz genau untersucht,

ein Apfelplakat erstellt

und leckeres Apfelmus gekocht.

 

Unser 1. Schultag



Anschrift

Theodor-Weinz-Schule
Burgwiesenstr. 31
53604 Bad Honnef
Tel:  02224-80810
Fax: 02224-820172
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten Sekretariat:
Mo-Fr 7:30 - 11:30 Uhr
_______________________

OGS
Tel: 02224-9198980
_______________________